FAQ Macintosh - März 96

_____________________________________________________________________________

Fragen, die mir immer wieder zum Apple Macintosh gestellt wurden und werden...

<URL:xSaug://HH2/FAQMACIN.SIT> (im HTML-Format, gepackt mit StuffIt)
<URL:xSaug://HH2/FAQMACIN.ZIT> (im HTML-Format, gepackt mit ZIP)


Einleitung

Zuerst einmal was zur Schreibweise: Es heißt Mac oder Macintosh (beides sind eingetragene Warenzeichen der Firma Apple Computer) - nicht "MAC"! Mac ist nämlich keine Abkürzung wie DOS o.ä. Wer das MacOS meint, schreibt es auch besser so... :-)

Die MacFAQ findet man auch auf folgenden WWW-Servern: <URL:http://www.overscan.com/macfaq/> <URL:http://server.anchem.nat.tu-bs.de/MAC-WWW/FAQ/Index.html> <URL:http://www.carrier.co.at/res/mac/macfaq/>

Verbesserungs- und Korrekturvorschläge bitte an:

MausNet
Markus Fritze @ HH2
CompuServe
100074,3560
Internet
mf@maushh2.hh.provi.de
BBS
MAUS HH2
+49-40-52682040
2400-28800 bps, V.34, V.FC, ISDN X.75
Hier finden sich auch Terminal-Programme für den Mac, sämtliche Packer, Entpacker u.s.w. sowie nahezu alle in diesen FAQ erwähnten PD- und Shareware-Programme.
PGP Fingerprint
B7 9D 61 20 CF 55 72 43 D1 E5 E6 95 BD 17 76 4E

Natürlich sind sämtliche Texte zwar nach bestem Wissen und Gewissen entstanden, aber alles ist natürlich ohne Gewähr zu sehen.

Wer weitere Fragen hat: bitte stellen. Auch Korrekturen nehme ich gerne entgegen (bitte nicht unbedingt eine Antwort-Mail erwarten; ich sammle die Reports, überprüfe sie und baue sie ggf. ein)


xSaug-URLs

Ich habe alle erwähnten Dateien in Form eines URLs angegeben. Somit weiß man sofort. wo und unter welchem Namen man die Datei finden kann. Näheres zum Thema URL in der RFC 1738. Diese URLs sind eXperimental URLs, daher das Kürzel "xSaug" (Mäuse erlauben ja kein FTP). Man wählt in der Mausefalle 1.4 einfach einen URL aus und ruft "URL-Auswertung" (im "Bearbeiten"-Menü) auf. Tauscht man an der gleichen MAUS, so wird eine Download-Anforderung erzeugt, so dass man das File beim nächsten Tausch automatisch bekommt! Bei fremden Mäusen wird ein Saug-Event erzeugt, der es einem externen Programm ermöglicht bei der MAUS anzurufen und das File downzuloaden (so ein Programm gibt es aber noch nicht). Internet-User sollten einfach die gngigen Info-Mac Server abklappern, dort sollten die Files auch zu finden sein. In Zukunft werde ich evtl. auch noch FTP-URLs angeben.
Markus Fritze, mf@maushh2.hh.provi.de

Stefan Brix
sx@brix.de

Was macht
fuxia?

www.brix.de